Epson Scan funktioniert nicht in Windows 10

Wenn Sie nach dem Upgrade auf Windows 10 feststellen, dass Ihr Epson-Scanner nicht mehr funktioniert, machen Sie sich keine Sorgen. Sie sind nicht allein. Viele Windows 10-Benutzer haben von diesem Problem berichtet. Sie können das Problem beheben, indem Sie die folgenden Anweisungen befolgen.

Stellen Sie zunächst sicher, dass Epson Scan nicht auf den Kompatibilitätsmodus eingestellt ist

Der Epson Scan ist möglicherweise auf den Kompatibilitätsmodus eingestellt, nachdem Sie Ihr System auf Windows 10 aktualisiert haben. Vergewissern Sie sich daher als Erstes, dass Epson Scan nicht auf den Kompatibilitätsmodus eingestellt ist.

Gehen Sie folgendermaßen vor:

1) Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Epson Scan-Symbol auf dem Desktop und dann auf Eigenschaften.

2) Gehen Sie zur Registerkarte Kompatibilität. Wenn das Kontrollkästchen neben Dieses Programm im Kompatibilitätsmodus ausführen für aktiviert ist, deaktivieren Sie es. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche OK.

3) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur die Windows-Logo-Taste und die R-Taste gleichzeitig, um das Feld Ausführen aufzurufen.

4) Geben Sie services.msc ein und klicken Sie auf die Schaltfläche OK, um das Fenster Dienste zu öffnen:

5) Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Windows Image Acquisition (WIA) und dann auf Eigenschaften.

6) Vergewissern Sie sich, dass der Starttyp auf Automatisch und der Dienststatus auf Ausgeführt eingestellt ist, und klicken Sie dann auf Übernehmen > OK.

7) Überprüfen Sie, ob Ihr Scanner funktioniert.

Scannertreiber aktualisieren

Der Scannertreiber kann nach dem Upgrade auf Windows 10 entfernt worden sein. Oder die installierten Treiber sind möglicherweise nicht mit Windows 10 kompatibel. Um das Problem zu beheben, können Sie versuchen, die Scannertreiber zu aktualisieren.

Es gibt zwei Möglichkeiten, wie Sie die richtigen Treiber für Ihren Epson-Scanner erhalten können: manuell oder automatisch.

Manuelle Treiberaktualisierung – Sie können Ihren Epson-Scannertreiber manuell aktualisieren, indem Sie auf der offiziellen Website von Epson nach dem neuesten Windows 10-Treiber suchen und diesen herunterladen. Achten Sie darauf, dass Sie nur den Treiber auswählen, der mit Ihrer Variante von Windows 10 kompatibel ist.

Automatische Treiberaktualisierung – Wenn Sie keine Zeit, Geduld oder Computerkenntnisse haben, um Treiber manuell zu aktualisieren, können Sie dies mit Driver Easy automatisch tun.

Driver Easy erkennt Ihr System automatisch und findet die richtigen Treiber für Ihr System. Sie müssen nicht genau wissen, welches System auf Ihrem Computer läuft, Sie müssen nicht riskieren, den falschen Treiber herunterzuladen und zu installieren, und Sie müssen sich keine Sorgen machen, bei der Installation einen Fehler zu machen.

Sie können Ihre Treiber entweder mit der KOSTENLOSEN oder der Pro-Version von Driver Easy automatisch aktualisieren. Mit der Pro-Version sind es nur 2 Klicks (und Sie erhalten vollen Support und eine 30-Tage-Geld-zurück-Garantie):

1) Laden Sie Driver Easy herunter und installieren Sie es.

2) Starten Sie Driver Easy und klicken Sie auf die Schaltfläche Jetzt scannen. Driver Easy wird dann Ihren Computer scannen und alle problematischen Treiber erkennen.

3) Klicken Sie auf die Schaltfläche Aktualisieren neben einem markierten Epson-Scannertreiber, um automatisch die richtige Version dieses Treibers herunterzuladen und zu installieren (Sie können dies mit der KOSTENLOSEN Version tun).

Oder klicken Sie auf Alle aktualisieren, um automatisch die korrekte Version aller fehlenden oder veralteten Treiber auf Ihrem System herunterzuladen und zu installieren (hierfür ist die Pro-Version erforderlich – Sie werden zum Upgrade aufgefordert, wenn Sie auf Alle aktualisieren klicken).

Die Pro-Version von Driver Easy wird mit vollem technischen Support geliefert.
Wenn Sie Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an das Driver Easy Support-Team unter support@drivereasy.com.
Wir hoffen, dass die obigen Anweisungen Ihnen helfen, das Problem mit dem nicht funktionierenden Epson-Scanner zu lösen. Wenn Sie irgendwelche Ideen oder Vorschläge haben, hinterlassen Sie bitte einen Kommentar. Wir würden uns freuen, von Ihren Ideen zu hören.

Kann ein Tablet einen Desktop-Computer oder Laptop wirklich ersetzen?

Es ist nicht übertrieben zu sagen, dass Laptops den Desktop-Computern praktisch den Garaus gemacht haben. Dank starker Preissenkungen und einer Leistung, die der von nicht-mobilen Computern gleichkommt, ist es für die meisten Menschen sinnvoller, sich diese All-in-One-PCs zuzulegen als einen großen, lauten Desktop-Computer.

Vor allem Ultrabooks sind beliebt, weil sie klein, leicht und dank fehlender Lüfter meist leise sind. Außerdem sind sie leistungsfähig genug, um den Anforderungen der meisten Nutzer gerecht zu werden.

Tablet-Computer hingegen lassen selbst die zierlichsten 13-Zoll-Ultrabooks ein wenig fett aussehen. Das typische 13-Zoll-Ultrabook wiegt etwa drei Pfund, während ein 12,9-Zoll-iPad Pro weniger als die Hälfte davon auf die Waage bringt. Natürlich ohne eine Tastaturhülle.

Tablet-Computer sind ein sehr praktischer Formfaktor, aber können Sie Ihren Desktop- oder Laptop-Computer tatsächlich durch einen solchen ersetzen? Könnten Sie mit einem Tablet-Computer als Ihrem Hauptgerät leben?

Tablet-Computer vs. Tablet-Computer

Bevor wir einen detaillierten Vergleich zwischen diesen beiden beliebten Computertypen anstellen, müssen wir ein paar Begriffe klären.

Wenn der Begriff „Tablet-Computer“ verwendet wird, ist in der Regel ein Gerät gemeint, das mobile Hardware verwendet, die für Mobiltelefone gedacht ist. Diese Tablet-Computer laufen meist mit iOS oder Android und sind im Grunde genommen riesige Smartphones.

Es gibt jedoch auch Tablet-Computer, die PC-Hardware verwenden und mit PC-Betriebssystemen arbeiten. Es sollte offensichtlich sein, dass diese Computer tatsächlich einen Desktop- oder Laptop-Computer ersetzen können, da sie intern identisch sind. Sie führen die gleiche Software aus und funktionieren auf genau die gleiche Weise. Solange die Mindestspezifikationen Ihrer Anwendungen erfüllt werden, ist alles in Ordnung.

Ein aktuelles Beispiel für diese Art von Tablet-Computer ist das Microsoft Surface Pro 6. Tablets dieser Art haben ihre eigenen Vor- und Nachteile im Vergleich zu solchen, die auf mobiler Hardware basieren, aber das ist eine Diskussion für einen anderen Artikel.

Wenn wir hier von „Tablet“ sprechen, meinen wir den Nicht-PC-Typ von Tablet!

Hardware im Vergleich

Es ist sinnvoll, zunächst einmal die Hardware von herkömmlichen Computern und Tablet-Computern miteinander zu vergleichen.

Der typische Laptop hat heute einen „x86“-Prozessor. Das heißt, eine CPU, die ein direkter Nachfahre der 1978 auf den Markt gebrachten Intel 8086 CPU ist. Unabhängig davon, wer sie herstellt, sprechen x86-Prozessoren alle dieselbe „Sprache“. Am wichtigsten ist, dass es sich um „CISC“-Prozessoren handelt, eine Abkürzung für Complex Instruction Set Computing.

Im Grunde genommen sind sie gut darin, komplexe Rechenaufgaben effizient auszuführen. Bei der Entwicklung dieses CPU-Designs wurden jedoch Dinge wie Stromverbrauch oder Größe nicht berücksichtigt. X86-CPUs sind in der Regel groß und stromhungrig. Das ist der Preis, den man für die Leistung zahlt.

Tablets, die Smartphone-Hardware verwenden, basieren fast ausnahmslos auf dem „ARM“-Design, einer RISC-Architektur. Das ist die Abkürzung für Reduce Instruction Set Computing. Diese Prozessoren sind viel kleiner und energieeffizienter, waren aber in der Vergangenheit auch weniger leistungsfähig.

Heute sind moderne ARM-Prozessoren genauso leistungsfähig wie die Chips, die in den gängigen Laptops und Desktops für die täglichen Computeraufgaben eingesetzt werden. Das ist der Grund, warum wir diese Debatte überhaupt führen.

Alles eine Frage des Betriebssystems

Letztendlich können Sie einen Tablet-Computer kaufen, dessen Hardware für die meisten Anforderungen mehr als ausreichend ist. Das ist für die große Mehrheit der Nutzer kein wirkliches Problem mehr. Das eigentliche Problem ist die Software, die auf diesen Tablet-Computern läuft.

Genauer gesagt, Android und iOS, die beiden wichtigsten mobilen Betriebssysteme. Bei gleicher Hardwareplattform hat die Wahl des Betriebssystems einen großen Einfluss darauf, was man mit einem Gerät machen kann.

Sowohl Android als auch iOS waren anfangs sehr eingeschränkte Betriebssysteme im Vergleich zu Windows oder MacOS. Doch das ändert sich jetzt. Auf der Seite von Apple hat iPadOS diesen Computern wichtige Funktionen gebracht, die bisher nur traditionellen Computern vorbehalten waren.

Apple sieht das iPad eindeutig als die Zukunft des Computers an, und selbst künftige Macs werden zu verbesserten ARM-basierten Geräten, die praktisch eine Verschmelzung von MacOS und iOS bedeuten.

Ein iPad, auf dem iPadOS läuft, kann durchaus als Haupt- und einziger Computer verwendet werden. Echtes Multitasking, Unterstützung für externe Laufwerke und Apps, die ihren Desktop-Pendants ebenbürtig sind, machen selbst das Einsteiger-iPad zu einem brauchbaren Hauptcomputer.

Android ist eher eine gemischte Sache. Die neueste Android-Version eignet sich für die meisten Gelegenheitsanwendungen, aber da praktisch jeder Tablet-Hersteller eine eigene Benutzeroberfläche implementiert, müssen Sie diese von Produkt zu Produkt bewerten.

Realistische Anwendungsfälle

Ob ein Tablet einen Laptop oder einen Desktop-Computer ersetzen kann, hängt stark von Ihrem speziellen Anwendungsfall ab. Wenn Sie Schriftsteller sind oder viel schreiben, ist das Vorhandensein einer Tastatur unerlässlich. Das bedeutet, dass ein Tablet nur dann ein brauchbarer Ersatz ist, wenn es mit einer externen Tastatur oder einem Tastaturgehäuse kombiniert wird.

Wenn Sie Ihren Computer hauptsächlich zum Konsumieren von Inhalten verwenden, dann ist ein Tablet schon so ziemlich alles, was Sie brauchen.

Neergang cryptomarkt dwingt tot bijna $2 miljard aan liquidaties

  • Cryptocurrency handelaren verloren vandaag bijna $1,9 miljard door liquidaties.
  • Bitcoin zag een nieuwe all-time high, maar werd kort daarna afgestoten.
  • De cryptocurrency market cap zag een daling van $1 miljard na de respectievelijke all-time high.

Nadat Bitcoin high net onder $50.000 klom

Nadat Bitcoin op 14 februari naar een nieuwe all-time high net onder $50.000 klom, zorgde een scherpe correctie voor problemen bij veel optimistische crypto handelaren.

Volgens CoinGecko gegevens, maakte Crypto Bank een nieuwe all-time high van $ 49.531 in de late uren van 14 februari. Met de magische mijlpaal van $50.000 dichterbij dan ooit, gingen opgewonden cryptohandelaren zwaar in op long posities.

De markt had echter andere plannen. Toen Bitcoin in de vroege uren van 15 februari terugviel naar een lokaal dieptepunt van minder dan $46.000, werd de volledige marktkapitalisatie van crypto’s met $1 miljard weggevaagd.

Deze neergang zorgde ervoor dat veel longposities met een te hoge schuldenlast werden geliquideerd. Gegevens van Bybt tonen aan dat in de laatste 24 uur, $1.89 miljard aan verliezen werden geleden.

Bitcoin en Ethereum maakten zoals gewoonlijk het grootste deel uit van de liquidaties, met een totaal van meer dan $9 miljoen tussen de twee.

Het lijkt er ook op dat XRP handelaren werden overvallen

XRP was gestaag aan het opklimmen na een verlies van 50% na de aankondiging van een SEC rechtszaak tegen Ripple Labs. Handelaren verloren bijna $100 miljoen door in te zetten op een verdere opleving.

Andere opmerkelijke verliezen zijn EOS, Litecoin (LTC), en Cardano (ADA), die allemaal hebben genoten van recente pieken naar meerjarige hoogtepunten. Elk zag meer dan $50 miljoen aan geliquideerde verliezen.

Dit is het op twee na hoogste cijfer voor liquidaties sinds het begin van 2021. Op 10 januari werden long traders voor $2,5 miljard afgeperst nadat Bitcoin van $41.000 naar $30.000 was gedaald. Dit was ook op dezelfde dag dat Ethereum daalde van een toenmalig hoogtepunt van $1.350 terug naar $900.

Het lijkt erop dat het bloeden voorlopig is gestopt. Bij het ter perse gaan had Bitcoin zich licht hersteld en is terug op het niveau van $47.400.

Bullish $ 10K Ethereum-köpoptioner väcker handlare men det finns en fångst

December: s $ 10.000 Ethereum-samtalsalternativ har börjat ta upp volymen, men förväntar sig handlare verkligen att Bitcoin Pro når denna nivå?

Ether ( ETH ) $ 10 000 31 december köpoptioner kom nyligen i rampljuset efter att ha överträffat 15,2 miljoner dollar i öppet ränta (8400 kontrakt).

Dessa instrument ger köparen rätt att förvärva Ether vid ett framtida datum till ett fast pris och säljaren är skyldig att respektera den

För denna rätt betalar köparen en förskottsavgift (premium) till säljaren av köpoptionen. Av denna anledning anses köpoptioner vara neutrala till hausse eftersom de ger köparen möjlighet till hög hävstångseffekt med en liten investering i förväg. Denna „rätt“ handlas för närvarande för 263 $, vilket motsvarar 14% av det underliggande ETH-terminspriset den 31 december.

Bara att köpa $ 10.000 ETH-köpoptioner kan anses vara en riskabel satsning, eller som WallStreetBets Reddit-användare kallar det, en „YOLO“ -handel. Problemet är att alternativ med längre giltighetstid vanligtvis innebär flera lösenpriser eller kalendermånader.

Till exempel den 10 januari inträffade en spridningshandel med 1 500 ETH-köpoptionskontrakt den 24 september med en strejk på 8 000 dollar och 1 500 samtal för 31 december med en strejk på 10 000 dollar.

Paradigm, ett institutionellt fokuserat OTC-skrivbord, förmedlade denna „kalenderspridning“ -strategi, och handeln ägde rum på Deribit exchange

Tyvärr finns det inget sätt att veta vilken sida marknadsföraren var, men med tanke på de risker som är inblandade bör man anta att kunden letade efter en hausseartad position.

Genom att sälja köpoptionen i september och samtidigt köpa det dyrare december-samtalet, betalade denna kund uppskattningsvis $ 80 000 premie i förskott, och detta belopp representerar deras maxförlust. Enligt simuleringen ovan behöver den här klienten Ether till 3 100 $ eller högre för att få tillbaka sin investering.

Trots att ha skytt för stjärnorna med en potentiell nettovinst på 2,45 miljoner dollar vid 8 000 dollar utgång, skulle samma klient förlora mer än 300 000 dollar om Ether råkar vara på 14 000 dollar den 24 september.

Otaliga strategier kan uppnås genom att handla ultra-haussiga köpoptioner, även om köparen inte behöver vänta på att utgångsdatumet låser in vinsten. Således, om Ether råkar öka med 30% på ett par veckor, är det vettigt för denna „kalenderspridare“ att avlasta sin position.

Elon Musk’s tweets strongly affect crypto prices

A study by Blockchain Research Labs suggests that Elon Musk’s tweets about cryptocurrency lead to abnormal returns for Bitcoin (BTC) and Dogecoin (DOGE).

The study highlights the significant impact of famous people on cryptocurrency.

As the market matures, the impact of these people may weaken.

A document published by Blockchain Research Lab indicates that Elon Musk’s cryptocurrency tweets are creating abnormal returns on investment for Bitcoin (BTC) and Dogecoin (DOGE).

Dogecoin: The Elon Musk Effect

The document assesses the six most recent cryptocurrency-related tweets that the CEO of Tesla has posted and their effect on Bitcoin Evolution and Dogecoin .

There it is found that after Musk changed his Twitter bio to „#bitcoin“, the price of BTC displayed a cumulative abnormal return (CAR) of 6.31% in 30 minutes. This percentage rose to 13.19% after one hour, reaching a height of 19% in seven hours.

The study looked at the effect of Musk’s one-word tweet linked to DOGE in December, finding an 8.17% impact on the coin’s RCA in just five minutes. This figure peaked at 17.31% after one hour.

However, the study also points out that not all of Musk’s Tweets had a direct impact. The “Merry Christmas” tweet came after DOGE’s volume had already increased significantly, suggesting it was a response to market activity rather than the cause.

Blockchain Research Lab (BRL) is a non-profit organization „dedicated to independent science and research in blockchain technology“. He regularly conducts research in areas of the cryptocurrency and blockchain industry.

Famous People in Cryptocurrencies

Nonetheless, the study concludes that tweets from individuals in the public eye can significantly affect the dogecoin market. Those who have been in cryptocurrency for quite a long time are only too familiar with the effect celebrities have on this asset class.

In 2017, Potcoin jumped almost 100% in less than 24 hours after a strange endorsement from famous basketball player Dennis Rodman. More recently, the Aave Decentralized Finance Project (AAVE) saw its token skyrocket after investor Mark Cuban announced it as part of his portfolio. AAVE is currently trading at around $ 500.

Additionally, famed Apple co-founder Steve Wozniak entered the cryptocurrency industry last year with a platform to secure clean energy projects . Its native token, WOZX, initially priced at $ 1.50, doubled in a single day , almost entirely thanks to Wozniak’s involvement. WOZX is now trading at $ 1.17.

Bitcoin SV, Cosmos, Enjin Coin Preisanalyse: 22. Januar

Viele der crypto-market’s altcoins sahen Ihre Werte fallen, wie Bitcoin ertrug einen 10 Prozent Rückgang in den Charts.

Während der Fallout war nicht einheitlich, beliebte altcoins wie Bitcoin SV, Cosmos, und Enjin Coin alle sahen Ihre Preise abwerten, mit einigen notieren Verluste von bis zu 11 Prozent.

Bitcoin SV [BSV]

Der Preis von Bitcoin SV fiel in den letzten 24 Stunden um fast 7 Prozent. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wurde die Münze bei $179,2 gehandelt, mit einer Marktkapitalisierung von über $3,3 Milliarden. Wenn ein Aufwärtstrend für BSV beginnen sollte, muss der Preis der Münze gegen zwei starke Widerstandsniveaus bei $185 und $198 kämpfen. Sollte die Preiskorrektur für BSV jedoch anhalten, kann er auf die Unterstützungen bei $170 und $159 zählen.

Eine Bewegung zur ersten Unterstützung wurde von den technischen Indikatoren von BSV prognostiziert, da beide eine rückläufige Stimmung für den Preis der Münze anzeigten. Der MACD-Indikator unterzog sich einem bärischen Crossover, während der RSI-Indikator näher an der überverkauften Zone war.

Bitcoin SV’s Craig Wright war vor kurzem in den Nachrichten, nachdem er rechtliche Hinweise an zwei Websites – Bitcoin.org und Bitcoincore.org – geschickt hatte, um das Bitcoin-Whitepaper wegen angeblicher Urheberrechtsverletzung herunterzunehmen.

Kosmos [ATOM]

Cosmos war zum Zeitpunkt der Veröffentlichung auf Platz 26 der Liste von CoinMarketCap mit einer Marktkapitalisierung von 1,5 Milliarden Dollar und einem Handelskurs von 7,5 Dollar. Die Münze verzeichnete einen 9 Prozent Preisabfall im Laufe des Tages, bevor sie langsam zurückprallte. Die Münze der Handelspreis kam sehr nah an die Prüfung seiner unmittelbaren Unterstützung bei $7, mit dem gleichen bewegen Norden seit. Wenn sich der Aufwärtstrend fortsetzt, wird ATOM bald den Widerstand um den $8.8-Preisbereich erleben.

Die Bollinger Bands für die Münze wurden deutlich erweitert und unterstrich die erhöhte Präsenz der Preisvolatilität, etwas, das die Münze helfen kann, sicherzustellen, dass sein Aufwärtstrend stark hält. Der RSI-Indikator bewegte sich ebenfalls von der überverkauften Zone weg und in die neutrale Zone.

Enjin Coin [ENJ]

Der Kurs von Enjin Coin ist in der vergangenen Woche erheblich gestiegen und verzeichnete einen Anstieg von fast 90 Prozent in den Charts. Wie bei den beiden vorherigen Münzen wurde die kurzfristige Preisentwicklung jedoch stark vom BTC-Preis beeinflusst. Dies führte dazu, dass ENJ in den letzten 24 Stunden einen Rückgang von 9 Prozent zu verzeichnen hatte. Die Münze war kurz davor, die Unterstützung bei $0,38 zu testen und hatte zum Zeitpunkt der Veröffentlichung zwei starke Unterstützungen bei $0,311 und $0,218.

Die technischen Indikatoren sahen bärisch aus und signalisierten, dass der Preis noch weiter fallen könnte. Die MACD-Linie lag unterhalb der Signallinie, während der Stochastik-Indikator in den überverkauften Bereich abtauchte.

Brian Krogsgard: „If Bitcoin doesn’t hit the highs right away, it wouldn’t be the worst thing“.

Operating laterally for a while could be healthy for Bitcoin.

After rising above USD 40,000 and a correction to almost USD 30,000, Bitcoin (BTC) has recovered once again. However, stopping before going back up beyond highs near USD 42,000 could be good for the asset, according to Brian Krogsgard, a trader and podcaster who calls himself LedgerStatus on Twitter.

Pantera Capital’s CEO reiterates his prediction that Bitcoin will reach $115,000 by 2021
„The Bitcoin correction was healthy in a strong upward environment, which Immediate Edge means a return to the 20-day moving average,“ Krogsgard told Cointelegraph on Thursday. „With a strong rebound now, it’s time to see if it will continue to rise immediately or spend more time in a prolonged consolidation, which I think would be healthy.

Bitcoin barely broke above $40,000 on Thursday morning before falling back slightly to $39,000, according to TradingView.com data at the time of this writing.

Is a new rally in the offing as Bitcoin claims the $38,000 and stablecoins ‚flood‘ the exchanges?
Breaking the $36,000 mark was a major move for the asset, according to comments from CryptoWendyO, a trader and analyst on Twitter. „Unless we recover the $36,000, I don’t rule out a further drop,“ she told Cointelegraph on January 12, before Bitcoin’s recovery topped the level. The asset recently surpassed USD 36,000 with conviction. The 4-hour chart of Bitcoin’s price now shows a higher minimum.

The updated CryptoWendyO commentary shows optimism in the price at present. She told Cointelegraph on Thursday:

„Bitcoin has experienced an amazing rebound in my support box of ~ USD 34,200 after that twisted drop of ~25%. I myself am incredulous, however, the fundamentals of 2020/2021 are different to Bitcoin’s previous history, I currently believe that we will continue to climb and hopefully invest USD 42,000 and go on a similar run after we experienced a fall on 7/1/2021 from ~USD 34,200 to ~USD 28,000 to test the ~USD 48,000“.
Regarding the recent price action, Krogsgard sees a correlation with one of the traditional market Bitcoin products. „It seems that the closing and reopening of GBTC’s deposits had a real impact on the demand for currencies, as the reopening of its market set the tone,“ Krogsgard postulated. „I believe that we will continue to see institutional demand in any downturn“.

Bitcoin refuses to ‚die‘, BTC reaches $40,000 just three days after collapse
Run by Grayscale, GBTC is essentially the stock form of Bitcoin, with each share backed by a fraction of a Bitcoin. The company suspended fiduciary investments in BTC in December and reopened them this month.

Translated with www.DeepL.com/Translator (free version)

Airbnb: n IPO-tuulet voivat lisätä Bitcoinia

Airbnb: n IPO-tuulet voivat lisätä Bitcoinia: DCG: n toimitusjohtaja

Sen lisäksi, että MicroStrategy keräsi 650 miljoonaa dollaria Bitcoinille viime viikolla, yksi taloudellisen Twitterin suurimmista uutisista oli Airbnb: n listautumisanti. Kuukausien ja jopa vuosien odotusten jälkeen maailmanlaajuinen vertaisvuokrauspalvelu tuli julkiseksi Bitcoin Bank osakemarkkinoilla. Vaikka tämä tapahtui keskellä pandemiaa, kun yrityksen voitto liukastui, markkinat tarjosivat sitä kuitenkin korkeammalle.

Airbnb: n osakkeet, ABNB, saavuttivat 100 miljardin dollarin arvon heti kaupankäynnin aloittamisen jälkeen. Lisäksi osakkeet käyvät kauppaa nyt 139 dollarilla huolimatta siitä, että listautumisannin päätöskurssi oli 68 dollaria osakkeelta.

Tämä tarkoittaa, että se ylittää Bitcoinin jossain määrin. Airbnb: n listautumisanti on viimeisin joukko suuria listautumisia viimeisen vuoden aikana, jotka ovat valloittaneet markkinat.

Digital Currency Groupin toimitusjohtaja Barry Silbert on väittänyt, että Bitcoin voi olla lopullinen edunsaaja näille listautumisannoille. Tästä syystä hän ajattelee niin.

Bitcoin voi saada tehokkuutta Airbnb-voitoista

Johtavan salausresurssiryhmittymän toimitusjohtaja ja varhainen Bitcoin-käyttöönottaja Silbert postitivat Twitterissä, että näiden IPO: iden voitot voisivat päästä tiensä Bitcoiniin:

„Minulla on piilevä epäilys siitä, että suuri osa viimeaikaisista IPO-tuulen pudotuksista löytää tiensä BTC: hen. Joukko teknisiä sijoittajia ja työntekijöitä tulossa paljon rahaa. Mihin he laittaa sen? „

Kuten Silbert selittää, monet näistä sijoittajista ja jopa Airbnb: n työntekijät itse ovat teknologiasijoittajia, ja he ovat luonnollisesti paremmin sopeutuneet Bitcoiniin kuin Wall Street.

Bitcoin voi saada vauhtia, koska sadat miljoonat ja jopa miljardit dollarit arvosta tällä IPO: lla saatua voittoa voidaan kohdistaa BTC: lle ajan myötä.

Ratkaiseva osa mistä tahansa salkusta

Tämä mahdollinen pääomamuutto tapahtuu, kun markkinat ovat alkaneet pitää Bitcoinia olennaisena osana minkä tahansa salkun.

Esimerkiksi MassMutual osti äskettäin 100 miljoonan dollarin arvosta BTC: tä, kun se etsii parempaa tuottoa maailmassa, jossa monet joukkovelkakirjat eivät tuota mitään tai tuottavat jopa negatiivisia arvoja.

Lisäksi on kasvava määrä Wall Streetin pankkeja, jotka ajattelevat, että Bitcoinia voidaan pitää kannattavana arvonvarastona vaihtoehtona kullalle.

La casa de subastas DeFi Bounce integra el hilo

La medida permitirá a los usuarios comerciar y crear subastas con los productos de Yarn Finance.

Llaves para llevar

  • Bounce Finance ha integrado a YFI como un par de subastas y ha abierto una tienda de yGift.
  • Los usuarios de la casa de subastas descentralizada podrán comprar y vender NFTs de yGift con YFI.
  • Es la última de una serie de extensiones de Andre Cronje y el equipo de yEarn.

El popular protocolo DeFi, Bounce Finance, que actúa como una casa de subastas, lotería y mercado de predicción, ha integrado a yEarn y ha abierto una tienda yGift.

yEarn lanza el mercado NFT en Bounce

yGift se autodenomina como una plataforma de la NFT „para regalos, subvenciones y gratitud“.

Los NFT son activos que viven en la cadena de bloques, no muy diferentes de un símbolo de criptodivisa. Los NFT se describen frecuentemente como equivalentes digitales de las cartas Pokemon o Magic The Gathering, excepto que cada ficha es única.

Además, la naturaleza abierta de la cadena de bloques significa que un día podrían abarcar música, literatura y mucho más.

El movimiento de Bounce permitirá a sus usuarios intercambiar yGift NFTs directamente en la plataforma. También podrán pagar por fichas usando YFI, una característica deseable para la base de fans de YEarn.

YFI y yGift son las creaciones de Andre Cronje, una figura ahora legendaria del DeFi. A principios de este año, creó yEarn como una herramienta de optimización para interactuar con protocolos como Compound, luego lanzó el símbolo YFI en un raro ejemplo de „lanzamiento justo“.

Una comunidad se reunió rápidamente detrás del token, y su valor se disparó: alcanzó un máximo de 43.678 dólares en septiembre y es ampliamente considerado un token „blue chip“ de DeFi.

El enlace de Bounce Finance no es la única asociación en la que Cronje ha estado trabajando.

En las últimas semanas, ha anunciado que YEarn está integrando a COVER, Pickle y SushiSwap, entre otros. Eso se suma a los otros proyectos que ha estado construyendo, más recientemente un protocolo que permite intercambios, futuros y opciones en un solo contrato, Deriswap.

Bitcoin above 18,000 | ETH 2.0 transferred? | Durov vs Apple

This is a weekly news digest with the results of the past week. If speed is important to you, you can read the news in our Telegram channel, and if you want to keep your hand on the pulse, subscribe to the email newsletter and receive the digests right to your mailbox.

Bitcoin started updating its annual maximum last week, exceeding $18,000, and only less than 5% is left to its historical maximum. What is interesting is that there is no history around cryptology at the end of 2017.

The capitalisation of Bitcoin exceeded that of Mastercard! Are JPMorgan and Visa next?

According to AssetDash, the current market capitalisation of Bitcoin is just over $336 billion, a 3.6% increase in the last 24 hours. At the same time, Mastercard’s market capitalisation has fallen by more than 0.5% to $332 billion.

Bitcoin also outperformed Bank of America, Adobe, Disney and Nvidia in terms of capitalisation, with one of the largest American banks in terms of assets under management, JPMorgan, and the payment giant Mastercard Visa as a competitor.

Bitcoin now reminds the gold market in the 1970s – CitiBank

Top CitiBank Manager Tom Fitzpatrick believes that Bitcoin now resembles the gold market in the 1970s. And according to the forecast, by December 2021 BTC may rise to $318,000.

The value of Gold began to grow rapidly after US President Richard Nixon in 1971 renounced the dollar/gold pegging and the Bretton Woods system. Over the next 50 years, gold rose considerably in price.

Even now, economic stimulus measures against the backdrop of the Coronavirus pandemic are creating conditions similar to those of the 1970s.

Investors are increasingly choosing bitcoin over gold to protect themselves against inflation – Deutsche Bank

Jim Reed, an analyst at Deutsche Bank, noted the growing popularity of Crypto Genius as an alternative savings product to gold.

„Where gold was previously used to hedge against dollar and inflation risks, there is an increasing demand for Bitcoin. One oddity is the sharp difference between gold (-3.6%) and silver (-4.4%) on the one hand and Bitcoin (+13.4%) on the other. Bitcoin rose another +3% overnight and over 70% over the last six weeks as more and more investors are beginning to see it as a reliable investment asset,“ the analyst said.

The actress from „Game of Thrones“ wants to call Bitcoin

British actress Macy Williams, who played Arya Stark in The Game of Thrones, asked her Twitter followers (2.7 million by the way) if she should call BTC. To date, more than 800,000 people have taken part in the survey and 55% have said no.

A large number of representatives of the cryptographic industry took part in the tweeted discussion, even Ilon Mask, who wrote „Toss a bitcoin to ur Witcher“ with a hint of a song from the series „The Witch“, noted.

According to The Block, the top 10 PoS blocks (and variations of PoS) have $12 billion Polkadot in first place – currently $3 billion in DOT tokens.

Read more about Polkadot – https://t.me/incrypted/6306.

Read more about staking at Polkadot – https://t.me/incrypted/6590.

Will Ethereum 2.0 be moved?

On the depositary contract ETH2, more than 100,000 ETHs have been sealed to launch Phase 0 of Ethereum 2.0. This is about 20% of the required amount. A total of at least 524,288 ETHs are needed until 24 November if the required amount of ETHs is not collected, it is likely that the launch of Phase 0 will be postponed.

Vitalik Buterin, co-founder of Ethereum, answered a number of questions related to the launch of Ethereum 2.0 during the AMA at Reddit. According to Buterin, significant improvements in network performance and migration to PoS will occur sooner than many people expect.

„The merger will happen faster, PoS will happen faster, your tempting 100,000 transactions per second will happen faster. I expect updates to Eth2 to be faster and more accurate than Eth1,“ he wrote.

But that’s not all, the Ethereum rate has risen to $560, which is the highest rate for the crypt currency in 2 years.

Additional round of pharming 1INCH tokens on Mooniswap

The guys from 1Inch recently announced that it was possible to feed INCH tokens by providing liquidity to the Mooniswap exchange. And now they have announced an additional round of pharming tokens for 4 pools: ETH – WBTC, ETH – USDC, ETH – DAI, ETH – USDT. It will start on 18 November at 19:00 Moscow time, 1% of all 1INCH tokens will be allocated.

We have also made a simple step-by-step instruction to participate in the first round, but in general the instruction is relevant and for the second round you can still participate in the first round. Just choose the right pool depending on which round of pharming you want to participate.

OKEx will open its withdrawal from 27 November

The OKEx Crypt Currency Exchange will resume withdrawal of users‘ funds on or before 27 November. The platform representatives promise that there will be no restrictions on the sending of coins.

Withdrawal from OKEx has not been available for more than a month. The Exchange explained this by the fact that one of the holders of its private key was involved in an investigation.

Binance will open the entries via Qiwi

Binance has announced the addition of the Qiwi payment system to introduce the Russian rouble. The input fee is 2%. Once the rouble is credited to Binance’s account balance, users will be able to trade using rouble-to-rouble pairs: BTC/RUB, BNB/RUB, USDT/RUB, BUSD/RUB, ETH/RUB and XRP/RUB.

Sign up for Binance.

Durov vs Apple

He described iPhone 12 Pro as the „overside version“ of iPhone 5, released in 2012, with a block of three cameras described as „ugly“ and „sticking out“ at different distances from the back panel. Durov also noted the „notorious fringes“ and the impressive frame, saying he was unhappy with the ratio of screen area to body size and considered the smartphone „outdated“.

„Even 9 years after Steve Jobs‘ death, Apple is living off the technology he developed and the reputation he earned. There are no significant innovations.

Not surprisingly, iPhone sales have fallen by 21% this year. If this trend continues, the iPhone’s global market share will be insignificant in 7-10 years‘ time.

Also very recently Pavel Durov mentioned 7 reasons why Apple’s 30% tax on the App Store should worry every iPhone owner.