Venezuela scheint das Petro hart gezinkt zu haben

Es gibt Anzeichen dafür, dass Venezuelas staatlich gestützte Krypto-Währung Anfang dieses Monats stillschweigend eine harte Abspaltung durchmachte. Am 5. Mai kündigte die venezolanische Regierung an, dass ihre umstrittene ölunterstützte Kryptowährung El Petro bis zum 10. Mai wegen Wartungsarbeiten vom Netz gehen werde. Inzwischen haben Beobachter jedoch festgestellt, dass der offizielle Petro-Block-Explorer nun den 5. Mai …